Tintórico 2012

16,50 

Dunkel kirschrot im Glas. Starkes Beeren-Bouquet.

Ein Wein mit großer Fülle. Starke Aromen nach sehr reifen Himbeeren, Brombeeren und dunklen Kirschen.

Langer Abgang mit Erinnerung an die erwähnten Aromen und die breite Fülle.

Kategorie:

Beschreibung

Rebsorten:

50% Cabernet Sauvignon ,  25% Garnacha Tintorera, 25% Tempranillo

Barriqueausbau:

12 Monate in 1- bis mehrjährigen Fässern (225l) aus Allier-Eiche

Abfüllung:

Nach Grobschichtfiltrierung im Februar 2014

Technische Daten zum Zeitpunkt der Abfüllung:

Alkoholgehalt: 15,0% Vol.

Säure gesamt 4,8 g/l

Restzucker 0,1 g/l

Trinkreife:

Ideal ab 2016 –  dekantieren empfohlen

Lagerfähigkeit:

Gut bis 2025

Beschreibung:

Dunkel kirschrot im Glas mit purpurschwarzen Rändern. Ein starkes Beeren-Bouquet strömt der Nase des Weinliebhabers entgegen.

Auf der Zunge spürt man sofort die ungewöhnliche Breite dieses besonderen Tintóricos des Ausnahmejahrganges 2012. Aromen von schwarzer Johannisbeere, Himbeere, Knorpelkirsche und gedörrten Pflaumen legen sich wie ein samtiger Teppich über die Zunge. Die reifen Tannine bilden eine perfekte Balance zu der dezenten unaufdringlichen Weinsäure.

Dieser besonders reichhaltige Tintórico wirkt wegen der Fülle der Aromen trotz der 15,0 % Alkohol vollkommen ausgewogen.

Ein sehr langer Abgang mit Erinnerung an die erwähnten Aromen und die breite Fülle lädt zum Weitertrinken ein.

Aus gutem Grund hat dieser charaktervolle Wein schon 2014 Internationales Gold erhalten.

DON ANGEL Rotweine sind ein Gedicht zu allen Fleischgerichten, zu Gemüse vom Grill oder aus der Pfanne, gehen je nach persönlichem Geschmack abends auch gut zu gegrilltem oder in der Pfanne gebackenem Fisch, – und sie sind natürlich ein Traum zum Käse.